Postbank erweitert Angebot

In den letzten Wochen geriet die Postbank immer wieder auf Grund erheblicher Verluste ins Gespräch. Beim ersten Konjunkturpaket handelte es sich um die scheinbar letzte Rettung für die Postbank, so die Experten der Branche. Im Jahr 2009 präsentiert sich die Postbank den Kunden nun in Verbindung mit dem Unternehmen Tchibo in Form ganz neuer Angebote. Demnach werden sowohl Privatkredit als auch Autokredit von der Postbank in mehr als 900 Filialen von Tchibo angeboten. Doch wie groß sind die Chancen für eine Bewilligung wirklich? Experten kommen bei dieser Frage kaum auf einen gemeinsamen Nenner. Allerdings handelt es sich beim Autokredit um eine ganz neue Chance für zahlreiche Haushalte. Die Postbank ging bereits vor einiger Zeit eine entsprechende Partnerschaft mit dem Kaffeeröster Tchibo ein und versuchte auf diesem Weg nicht mehr nur die Angebote, wie den Autokredit, zu erweitern, sondern konzentrierte sich hier im Wesentlichen auf den Ausbau der eigenen Vertriebswege.

Beim Autokredit von der Postbank handelt es sich um eine echte Produktneuheit, die dem Unternehmen aus der eigenen Krise helfen soll. Neben dem Privatkredit soll der Autokredit vor allem Kunden ansprechen, die von der eigenen Hausbank oder anderen Finanzunternehmen keine Darlehensbewilligung erhalten. Der Autokredit ist mit einem Jahreszins von 6,79 Prozent ausgestattet. Demnach ist dieses Angebot wesentlich günstiger als der Privatkredit der Postbank, so die Experten. Der jeweilige Zinssatz ist von der Bonität des Kunden unabhängig und bleibt demnach auch bei unterschiedlichen Summen einheitlich. Auch wenn sich der Autokredit beim Zinssatz erheblich vom Angebot des Privatkredits unterscheidet, weisen beide Produkte der Postbank entsprechende Gemeinsamkeiten auf. So sind Laufzeiten und auch mögliche Kreditsummen einheitlich. Ziel der Postbank ist es, durch die neuen Angebote eine erfolgreiche Neukundengewinnung zu betreiben. Ob dem Unternehmen dies gelingen wird, ist fraglich.

Die Entwicklungen der vergangenen Monate haben gezeigt, dass die Zusammenarbeit mit Tchibo für die Postbank entscheidende Verbesserungen mit sich brachte. So entschieden sich die Tchibo – Kunden insgesamt für 41.000 neue Konten der Postbank. In Anbetracht der derzeitigen Lage des Finanzmarktes handelt es sich hierbei um eine beachtliche Größe. Der Fokus der bisherigen Zusammenarbeit zwischen Postbank und Tchibo lag jedoch nicht auf Kreditangeboten, wie dem Autokredit. Onlinekredit.de weist nochmals darauf hin, dass man sich in den vergangenen Monaten ausschließlich auf den Vertrieb von Sparkonten und Girokonten konzentrierte.