Autokredit wird günstiger

Nachdem sich in den vergangenen Wochen vor allem der Immobilienkredit hinsichtlich der Zinsen auf Talfahrt befand, lässt sich diese Entwicklung nun auch bei dem Autokredit erkennen. In den vergangenen Wochen spitzte sich die Lage des deutschen und vor allem auch des internationalen Automobilmarktes immer deutlicher zu. Nachdem die Absatzzahlen sanken, bestätigten immer mehr Unternehmen die erheblichen Schwierigkeiten. Nun scheint die Branche durch die Veränderungen beim Autokredit entsprechende Akzente setzen zu wollen. So ist der Autokredit derzeit so günstig wie schon lange nicht mehr. Die Gründe hierfür sind die niedrigen Zinsen. Zudem befindet sich der Leitzins der EZB derzeit auf dem niedrigsten Stand und beträgt nur noch 1,5 Prozent. Dies spiegelt sich auch bei dem Autokredit und seinen Konditionen wider. Demnach befinden sich nun auch die Zinsen bei dem Autokredit auf einem absoluten Tiefstand. So kann man derzeit bereits von einem Zinssatz von 3,45 Prozent bei dem günstigsten Anbieter ausgehen. Von einem effektiven Jahreszinssatz von 6 Prozent kann man derzeit nichts mehr erkennen.

Doch auch wenn die Zeiten für einen neuen PKW und den Autokredit gut stehen, sollte nichts überstürzt werden, denn längst bieten nicht alle Finanzunternehmen dieses Darlehen zu so günstigen Konditionen an. Demnach wachsen hier vor allem die Unterschiede zwischen den zahlreichen Angeboten erheblich. So sollte bereits vor dem Kauf geprüft werden, bei welchem Anbieter es sich um den Günstigsten handelt. Experten bestätigen jedoch, dass die Angeboten der allgemeinen Finanzunternehmen meist günstiger sind als die der spezielle Banken. Jedoch handelt es sich hierbei keineswegs um die Regel. So sind die Angebote für den Autokredit bei den Banken der Hersteller und der Händler meist wesentlich kostenintensiver.

Bei dem Autokredit sollten aus diesem Grund nicht voreilig entschieden werden. Immerhin können sich auch regionale Banken und Sparkassen zu einem attraktiven Anbieter für den Autokredit entwickeln. Zudem handelt es sich nicht mehr nur bei dem günstigen Autokredit derzeit um einen Beweggrund für den Fahrzeugkauf. Auch die Abwrackprämie und die Händlerrabatte sorgen für ein großes Interesse an diesen Bereichen und fördern zudem auch die Inanspruchnahme von Darlehen. Durch die Rabatte wird auch der Autokredit in seiner Summe günstiger.

Tags: